Wir nutzen neue Technologien für den innovativen Holzbau.

 

Wir entwickeln uns kontinuierlich weiter und verbessern unsere Produkte laufend. Wir arbeiten mit Bewährtem und sind immer offen für Neues – sodass wir Ihnen stets die besten Lösungen anbieten können.

FERWOOD-System

Mit dem FERWOOD-System werden Stahl-Gewindestangen mit Epoxidharz in Brettschichtholz (auch aus Laubholz) eingeklebt. Das ermöglicht diskrete, wirtschaftliche und hocheffiziente Verbindungen im Ingenieurholzbau.

Einfache Bemessung, mögliche Baustoffeinsparungen und die Schlichtheit der Verbindungen sind bedeutende Vorteile dieses Systems für Architekten und Ingenieure.

Das FERWOOD-System kann in einer korrosiven Atmosphäre, bei duktilen Anschlüssen oder bei hoher dynamischer Beanspruchung verwendet werden. Es kann ein Feuerwiderstandswert bis R 120 erreicht werden.

Erfahren Sie mehr. Kontaktieren Sie uns.

MULTILAM

MULTILAM ist ein von Hüsser Holzleimbau entwickelter Hochleistungswerkstoff mit höchsten Festigkeiten (aktuell bis GL 48) aus Schweizer Holz – besonders geeignet für innovative Bauherren, Architekten, Ingenieure und Holzbauer. Er lässt sich wie normales Brettschichtholz zu filigranen geraden und gebogenen Bauteilen bis 40 Meter Länge verarbeiten und kombiniert sehr hohe Festigkeiten mit der natürlichen Ästhetik von Holz.

MULTILAM ist für die Verwendung von Buchenholz optimiert, kann aber auch für andere Holzarten angewendet werden.

Erfahren Sie mehr. Kontaktieren Sie uns.

HYBRID-QUERSCHNITTE

Die Kombination besonderer Materialeigenschaften verschiedener Holzarten oder Werkstoffen in Verbund- oder Hybridquerschnitten eröffnen neue Möglichkeiten im konstruktiven Holzbau.

Durch den gezielten Einsatz des richtigen Werkstoffes an der richtigen Stelle kann ein optimaler Ressourcen- und Materialeinsatz erreicht werden – und das macht sich wirtschaftlich bezahlt!

Erfahren Sie mehr. Kontaktieren Sie uns.